Erste feiert Aufstieg in die Verbandsklasse

Durch ein 4-4 Mannschaftsremis gegen den direkten Verfolger SG Witten 1 machte unsere Erste am heutigen 8. Spieltag der Bezirksliga den Aufstieg in die Verbandsklasse vorzeitig perfekt. Schnell wurde man sich an allen 8 Brettern einig...

Nur unwesentlich länger musste unsere Zweite beim SC Uni Bochum 1 kämpfen, um endgültig aus der Bezirksliga abzusteigen. Unglückliche Umstände im Laufe der Saison führten heute dazu, dass wir aus Mangel an Ersatzspielern die Bretter 2-4 kampflos abgeben mussten. Einen kurzen Moment überlegte ich noch zu kämpfen, da auch die Gegner mit einer Rumpftruppe antraten. Aber ein 0-3 holt man nicht mehr auf, zumal an den verbliebenen 5 Brettern nur Manfred Domogalski und ich unseren Gegnern von der DWZ her leicht überlegen waren. So kam es dann, dass die 5 gespielten Partien in der Reihenfolge Domogalski, Rumpf,H.,Rumpf,A. (Matchpoint für die Gegner zum 1,5-4,5), Bauer und Prigge Remis gegeben wurden und der Kampf mit 2,5-5,5 verloren ging. Unsere heutigen Gegner haben aber noch die Möglichkeit, am letzten Spieltag die Stichkampf-runde zur Verbandsklasse zu erreichen. Viel Glück dafür!

Matthias Bauer